09.01.2018

Glücksklee für den guten Zweck

Foto: Sven Gleisberg

Wie jedes Jahr trafen sich auch dieses Jahr Schornsteinfeger der Schornsteinfegerinnung Sachsen im Chemnitz-Center. Die Schornsteinfeger, als Glücksbringer bekannt, überreichten kleine Präsente und Glücksbotschaften zum neuen Jahr an die Kunden, die das Center an diesem Tag besuchten.

Für die Aktion haben die Schornsteinfeger, Lehrlinge, Gesellen und Meister vom Centermanagement Einkaufsgutscheine in Höhe von 1000 € erhalten. Vor Beginn der Aktion haben alle Anwesenden über die Verwendung der Gutscheine abgestimmt und festgelegt, dass die Gutscheine dem Elternverein für krebskranke Kinder in Chemnitz übergeben werden. Nicht zu ersten mal - durch das langjähriges Engagement weiss die Innung, dass immer wieder Anschaffungen für den Verein und auf der kinderonkologischen Station notwendig sind, die mit den Gutscheinen unbürokratisch eingelöst werden können.

Die Schornsteinfeger wollen damit auch denen etwas Glück übermitteln, denen es zur Zeit nicht so gut geht. Die Aktion wurde auch vom Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß (CDU) begleitet.  

Auf dem Foto: Lehrlinge, Gesellen und Meister der Schornsteinfegerinnung Sachsen, in der Gruppe der Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß (CDU) und der Center-Manager Thomas Stoyke (hinten rechts ohne Zylinder) Foto: Sven Gleisberg